Kurse & Workshops

Neben Workshops und Kursen können Sie auch gerne Einzelunterricht buchen. Nutzen Sie für eine unverbindliche Anfrage einfach das Kontaktformular. Übrigens: der Einstieg ist jederzeit möglich, egal ob mit oder ohne Vorkenntnisse!

Schwerpunkte des Unterrichts sind:

  • Sambapercussion
  • Latin/Karibik Drumming
  • Conga, Cajon & afrikanisches Trommeln

Alle Termine finden hier statt:
Europa Pavillon , Am Schloß Broich 34 in 45479 Mülheim an der Ruhr
Zwischen Ringlokschuppen (hier parken) und Schloß Broich in “MÜGA” Park.
(wenn nicht anders angegeben!)

Für alle Kurse und Workshops gilt:
– Infos über die Kurse, Inhalte etc. erhalten sie bei mir;
– Anmeldung bitte über das http://www.grend-bildungswerk.de/index.php/kursprogramm/kulturelle-vielfalt,
– wenn nicht anders vermerkt. Oder Telefon: 0201-85 132 20/22
– Quereinstieg nach Absprache mit mir jederzeit möglich;
– Sie haben die Möglichkeit in weiterführenden Gruppen/Kursen weiterzumachen.

Kurse ab Sept. 2019 im Europa Pavillon in MH an der Ruhr

  > Online Anmeldung folgt in Kürze!!!

Samba – Reggae – AfroBrasil
14-tägig, für Einsteiger-Trommler*innen bis Mittelstufe
Explosive Samba- & Funk-Rhythmen aus Rio de Janeiro treffen auf geerdete afrikanisch geprägte Grooves aus
Salvador da Bahia. Ebenso vielfältig ist das Instrumentarium: Gespielt wird auf Timbals, den „brasilianischen
Djembes“; Surdo-Basstrommeln, Bells und Caixa-Snaredrums; Tamborimen, Repiniques und Shaker. Gezeigt werden die Spieltechniken für Sticks und Handtrommeln. In diesem Kurs entstehen funky Grooves mit Breaks und Calls. Die Instrumente stelle ich ihnen zur Verfügung!
Ort: Europa Pavillon am Ringlokschuppen, Mülheim an der Ruhr Zeiten: Di. 17.09. – 26.11. / 19 – 21 Uhr / 5 Termine

Djembe, Conga, Cajon und Co. – Instrumente aus verschiedenen Kulturen spielen zusammen
14-tägig, für Trommler*innen mit Vorkenntnissen bis Mittelstufe!
Sie haben schon einmal Trommel-Workshops und -Kurse besucht und möchten wieder einsteigen. Oder sie sind aktive Trommler*innen und möchten ihre Kenntnisse auf den unterschiedlichen Percussion-Instrumenten erweitern. Dann sind sie hier richtig! In diesem Kurs entstehen Trommelstücke mit einem breit gefächerten Instrumentarium aus Westafrika, der Karibik und Brasilien, diese werden weiter entwickelt zu kleinen Arrangements. Natürlich wird auch an ihrer Spieltechnik für die verschiedenen Trommeln gefeilt: Es soll ja schließlich gut klingen. Auch Trommler*innen mit fundierten Kenntnissen kommen hier auch auf ihre Kosten:
Kleine Solopattern, Spiel auf zwei Congas, Claven etc. halte ich für Euch bereit.
Instrumente stehen zur Verfügung, können aber gerne auch mitgebracht werden.
Ort: Europapavillon am Ringlokschuppen, Mülheim an der Ruhr   Zeiten: Di. 24.09. – 03.12. / 19 – 21 Uhr / 5 Termine

DIE KURSE SIND BALD ONLINE!

Vorschau: Bildungsurlaub 2020 > Trommeln, Percussion und Teamdrumming – Rhythmen und Instrumente aus Brasilien, Cuba und Westafrika. (Instrumentarium steht zur Verfügung!) > 23. – 27. März. Schön gelegener und heller Raum in Mülheim an der Ruhr. Anmeldung und weitere Infos über das Grend-Bildungswerk in Essen: https://www.grend-bildungswerk.de/index.php/kursprogramm/bildungsurlaube/19011

…läuft immer…:

SAMBAKOWSKI:

Freitags: 19 – 21 Uhr
Ruhrpottsamba: Reggae, Funk, Samba-Batucada, Afro-Samba. Unterricht für Stick und Hantrommeln; Instrumental- und gemeinsame Proben und Auftritte. Für Mittelstufe – fortgeschrittene Trommler. Quereinsieg möglich und erwünscht: Gesucht werden Sticktrommler/innen und /oder fitte Afro-Trommler/Innen! www.sambakowski.de
Infos & Anmeldung bei mir !

Conga – Timbales – Conga
1 x monatl. als Workshop – Termine bitte erfragen !
Ein WS für fortgeschr. ambitionierte Trommler/Innen. Gespielt werden Grooves für bis zu 3 Congas, mehrstimmig, mit Solopattern. Cubanische und brasilianische Rhythmen, wie Rumbas und Candomble.
Anmeldung und Infos bei mir. Quereinstieg jederzeit möglich
Die Timbales – Pattern sind für Anf. auf diesem Instrument !