Summer Percussion Jam 2020

Kurse, Workshops, Kleingruppen- und Einzelunterricht, Family-Drumming

  • Sambapercussion
  • Latin/Karibik Drumming
  • Conga, Cajon, Djembe, Kpanlogo & Kleinpercussion

Alle Termine finden hier statt:

  • Europa Pavillon (da wo die Flaggenmasten stehen) / Kooperation mit dem Familien-Bildungswerkes Ewes e.V.
  • Am Schloß Broich 34, 45479 Mülheim an der Ruhr
  • Zwischen Ringlokschuppen (hier parken) und Schloß Broich im “MÜGA” Park. Großer heller Unterrichtsraum!

Für alle Kurse, Workshops & Einzelunterricht gilt:

  • Instrumente stehen zur Verfügung, ihr könnt aber auch gerne eure Trommeln mitbringen;
  • Ihr bucht immer nur, verbindlich, einzelne Termine;
  • Einzelunterricht auch Dienstags Vormittag/Nachmittag alle anderen Termine nach Absprache;
  • Die Kursgebühr bringt ihr am Kurs-/ Workshoptag in bar mit;
  • “Mengenrabatt” ist grundsätzlich möglich / bitte sprecht mich hierfür an;
  • Bitte bringt euch einen einfachen Gehörschutz mit, beim Samba kann es auch laut werden;
  • Anmeldung bitte über das Kontaktformular dieser Homepage, meine Emailadresse oder fon: 0179-516 4227;
  • Max 8 TN je Gruppe / Listeneintrag, Abstand und Hygienemaßnahmen sind gegeben.
  • Die Gebühren beziehen sich auf mind. 4 Teilnehmer*innen (25 €) Ab 6 TN > 20 € !!!
  • > Ihr habt die Möglichkeit ab Sept. 2020 in weiterführenden Gruppen/Kursen weiterzumachen.  

Foto by Th. Kahle

Heller Unterrichtsraum in der Mülheimer “Müga”

> Djembe, Conga, Cajon und Co. Groove Mix! Instrumente aus verschiedenen Kulturen spielen zusammen

Dienstags 23.06. / 30.06. / 07.07. /14.07 / 21.07. Zeitraum: 19-21 Uhr / 1,5 -2 Std. / 25 € je Termin Für Trommler*innen mit Vorkenntnissen bis Mittelstufe!
Ihr habt schon einmal Trommel-Workshops und -Kurse besucht und möchtet wieder einsteigen. Oder seid aktive Trommler*innen und möchten eure Kenntnisse auf den unterschiedlichen Percussioninstrumenten erweitern. Dann seid ihr hier richtig! In diesem Kurs entstehen Trommelstücke mit einem breit gefächerten Instrumentarium aus Westafrika, der Karibik und Brasilien, diese werden weiter entwickelt zu kleinen Arrangements. Natürlich wird auch an eurer Spieltechnik für die verschiedenen Trommeln gefeilt: Es soll ja schließlich gut klingen. Auch Trommler*innen mit fundierten Kenntnissen kommen hier auch auf ihre Kosten:
Kleine Solopattern, Spiel auf zwei Congas, Claven etc. halte ich für Euch bereit.

Foto by Esther Kobus MH – Ruhr

> Samba – Reggae – AfroBrasil < Für Einsteiger-Trommler*innen bis Mittelstufe

Mittwochs 24.06. / 01.07. / 08.07. / 15.07./ 22.07. Zeitraum: 19-21 Uhr / 1,5 -2 Std. / 25 € je Termin
Explosive Samba- & Funk-Rhythmen aus Rio de Janeiro treffen auf geerdete afrikanisch geprägte Grooves aus
Salvador da Bahia. Ebenso vielfältig ist das Instrumentarium: Gespielt wird auf Timbals, den „brasilianischen
Djembes“; Surdo-Basstrommeln, Bells und Caixa-Snaredrums; Tamborimen, Repiniques und Shaker. Gezeigt werden die Spieltechniken für Sticks und Handtrommeln. In diesem Kurs entstehen funky Grooves mit Breaks und Calls.

Workshops:

Drumkids – Ghana (Foto by Th. Kahle)

Family Drumming: Di. 07.07. / 10 -12 Uhr & Sa. 18.07. / 11-13 Uhr. – Für (Groß-) Eltern mit Kindern ab 8 Jahren! – Ab 30 € : Ein Kind + Elternteil / Familienangebote bitte erfragen! Das gemeinsame Trommelerlebnis für die ganze Famile: Mit unterschiedlichen Trommeln aus aller Welt, wie Congas, Cajons, Basstrommeln und Djembes entsteht ein kleines Trommelstück. Ihr habt die Möglichkeit mit Shakern, Klanghölzern, Oceandrum und Rainmaker Geräusche zu erzeugen, diese münden dann in einen richtigen mehrstimmigen Trommelrhythmus. Lasst euch überraschen. Gerne könnt ihr dies auch als Event für eure Familienfeier zu Hause oder wo ihr mögt buchen!

Foto Musikschule Bochum

Pandeiro – DER Alleskönner unter den Rahmentrommeln Sa. 18.07. / 14 -16 Uhr / 25 € Ob Funk- oder Rockgrooves, traditionelle brasilianischen Rhythmen wie Samba oder Baiao, oder adaptierte Latin-Conga Bolero-Tumbaos, mit diesem Instrument seid ihr weit vorne. Und vor allen Dingen Reisekompatibel. Das erlernte könnt ihr dann am Strand weiterüben 😉

Specials:

Conga für Fortgeschrittene / erfahrene Trommler*innen: Hier werden Rhythmen ( 6/8 und 4er) mehrstimmig , mit kleinen Solo Pattern gespielt. > Sa. 04.07. 2020 / 11- 14 Uhr / 30 €

Einzelunterricht > Conga, brasil- und afrikanische Percussion, Pandeiro: Ihr möchtet an eurer Spieltechnik feilen, oder komplexere Rhythmen erlernen, eine Auffrischung am Instrument haben bevor ihr die Kurse besucht … Zeitstd. 50 € / bei Buchung mehrerer Termine gibts “Mengenrabatt”. Ganztägig möglich! Instrumente stehen zur Verfügung!

Foto by Esther Kobus, MH – Ruhr

SAMBAKOWSKI: Freitags: 19 – 21 Uhr
Ruhrpottsamba: Timbalada, Funk, Samba-Batucada, Afro-Samba. Unterricht für Stick und Hantrommeln; Instrumental- und gemeinsame Proben und Auftritte. Für Mittelstufe – fortgeschrittene Trommler*innen. Quereinsieg möglich und erwünscht: Gesucht werden Sticktrommler/innen und /oder fitte Afro-Trommler/Innen! www.sambakowski.de
Infos & Anmeldung bei mir !